Samstag, 28. Januar 2017, 09.00-11.30 Uhr Schulung für www.ornitho.de in Barkelsby

Der Seeadlerschutz Schlei e.V. bietet am Samstag, dem 28. Januar 2017, von 09.00 - 11.30 Uhr eine Schulung zum Umgang mit dem Portal ornitho.de an. Viele Mitglieder hatten darum gebeten, weil sie Schwierigkeiten damit haben, ihre Beobachtungen in das Programm...
weiterlesen ...

23.1.2017 Seeadler auf der Halbinsel Schwansen

[gallery ids="903,900,899,897,896,895,894,893"]
weiterlesen ...

Die Graureiher von Gammelby

Wer aufmerksam ist, der kann seit einiger Zeit zwischen Gammelby und Sönderby eine große Anzahl von Graureihern beobachten. Vorgestern waren es 35 Vögel auf einem Feld und in den Bäumen. In der Region gibt es mehrere [gallery ids="889,888,887,886,885,884"] Kolonien....
weiterlesen ...

Heute 19 Seeadler auf Schwansen gesichtet: Alleine 17 in Maasleben

Das war selbst für erfahrene Seeadlerbeobachter eine Überraschung: An sich war Singschwanzählung angesagt, doch dann sahen wir den ersten Seeadler über ein Feld in der Gemeinde Holzdorf fliegen. Beim näheren Hinschauen entdeckten wir Krähen und Raben, die sich an...
weiterlesen ...

Skandalös: CDU will u.a. Abstand von Windkraft zu Seeadlerhorsten verringern

Der CDU-Regionalverband Schwansen hatte zu gestern um 19.30 Uhr in das Restaurant Meerblick auf dem Campingplatz der Familie Heide in Waabs eingeladen. Zuvor hatten mehrere CDU-Bürgermeister auf der Halbinsel Schwansen ihren Unmut zu den ausgewiesenen...
weiterlesen ...

Mäusebussard auf Schwansen mit Vergiftungserscheinungen aufgefunden

Mäusebussard mit Vergiftungserscheinungen von Frank Dreves Am vergangenen Freitag (13.1.2017) wurde ein flugunfähiger Mäusebussard mit Vergiftungserscheinungen in der Gemeinde Thumby (Halbinsel Schwansen) aufgefunden. Der Greifvogel wurde tierärztlich untersucht. Die...
weiterlesen ...

Naturschutzvereine vs. Windkraft – zusammen für Seeadler und Co.

  Gemeinsame Presseerklärung zu Windvorrangflächen auf der Halbinsel Schwansen NABU Kappeln-Nordschwansen e.V. Seeadlerschutz Schlei e.V. Naturfreunde Gammelby e.V. i.Gr. World Wide Peace Foundation e.V. Die oben aufgeführten Vereine zeigen sich entsetzt über die...
weiterlesen ...

14.12.2016 Seeadler verweilt auf Strommast Nähe Waabs

weiterlesen ...

Waldbegehung bei herrlichem Wetter

Waldbegehung am 3. Dezember 2016   Bei herrlichem Wetter trafen sich um 9 Uhr 13 Mitglieder unseres Vereins in Barkelsby, um sich zunächst die neuen Erfassungsbögen des Vereins durch Christian Cornelius erklären zu lassen.   An sich war für diesen Tag die...
weiterlesen ...

Verendeter Seeadler in Thumby

Seit Bekanntwerden der diesjährigen Vogelgruppe, ist nun auch auf der Halbinsel Schwansen der erste verendete Seeadler gefunden worden. Das Tier lag in der Gemeinde Thumby. Erstverdacht: Vogelgrippe! Nun wurde der Adler zur weiteren Untersuchung nach Berlin geschickt....
weiterlesen ...

Waldbegehung bei herrlichem Wetter

Waldbegehung am 3. Dezember 2016   Bei herrlichem Wetter trafen sich um 9 Uhr 13 Mitglieder unseres Vereins in Barkelsby, um sich zunächst die neuen Erfassungsbögen des Vereins durch Christian Cornelius erklären zu lassen.   An sich war für diesen Tag die...

mehr lesen

Verendeter Seeadler in Thumby

Seit Bekanntwerden der diesjährigen Vogelgruppe, ist nun auch auf der Halbinsel Schwansen der erste verendete Seeadler gefunden worden. Das Tier lag in der Gemeinde Thumby. Erstverdacht: Vogelgrippe! Nun wurde der Adler zur weiteren Untersuchung nach Berlin geschickt....

mehr lesen