Foto von links: Frank Dreves, MdL Oliver Kumbartzky, Jörg Thiede und die Kreisvorsitzende der FDP Regine Schlegelberger-Erfuhrt

 

Die FDP des Kreises Rendsburg-Eckernf√∂rde hatte zu einem Gespr√§ch in den Sch√ľtzenhof nach Gro√ü Wittensee geladen. U.a. nahm der Landtagsabgeordnete Oliver Kumbartzky daran teil. Kritisch wurde die massive geplante Bebauung des Landes mit zunehmend h√∂her wachsenden Windkraftanlagen betrachtet. Die Vorsitzenden des Vereins¬†Seeadlerschutz Schlei e.V., Frank Dreves und¬†J√∂rg Thiede,¬†machten diesbez√ľglich ihre Sorgen um den Seeadler in der Region deutlich. Das Gespr√§ch verlief konstruktiv und von Seiten des Vereins hatte man am Ende den Eindruck, dass die FDP sich die Einw√§nde nicht nur aufmerksam anh√∂rte, sondern durchaus konform mit unseren Einsch√§tzungen ging. Unabh√§ngig davon, h√§tten wir uns derartige Gespr√§che auch von anderen Parteien gew√ľnscht. Oftmals hat man den Eindruck, dass es in Sachen Windkraft lediglich ums gro√üe Geld geht und der Schutz der Menschen und der Tiere nicht als vorrangig betrachtet werden.