Am 20. Juni stellt sich heraus, dass die Betreiber des Windparks Loose gegen mehrere Nebenbestimmungen aus der Genehmigung versto├čen haben. U.a. wurde das Bauzeitenverbot in der Brut- und Setzzeit nicht eingehalten. Die Verst├Â├če werden durch die UNB angezeigt.

Fortan haben Mitglieder des Seeadlerschutz Schlei e.V. die Arbeiten im Windpark, welche trotz verh├Ąngten Baustopps immer weiter betrieben werden, bis zu 16 Stunden t├Ąglich unter Beobachtung.

Nester von Feldlerchen, Schafstelzen und weiteren Bodenbr├╝tern befinden sich am Boden um die Windkraftanlagen.