Die letzten beiden Tage versprachen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und strahlendem Sonnenschein Naturerlebnisse pur. F√ľr diejenigen, die ein paar Stunden Zeit hatten um in die Natur zu gehen, konnte das Wetter gar nicht besser sein. Aufgrund lange anhaltender Niederschl√§ge, sind derzeit viele Felder in der Region √ľberschwemmt. Die Seen und Noore sind angefroren und vielerorts versammeln sich tausende Wasserv√∂gel. M√§usebussarde in unterschiedlich gef√§rbten Federkleidern, fliegende Diamanten, V√∂gel des Gl√ľcks, Seeadler, Singschw√§ne, Nonneng√§nse, Kiebitze, Silber- und Graureiher……wer die Augen aufh√§lt, der bekommt viel zu sehen.