– Hallo Frank, tolle Aktion! Meist sind die Adler fĂźr mich zu weit weg, aber mit diesem Halbstarken im Katinger Watt hatte ich einmal GlĂźck. Die Geschichte dazu ist schnell erzählt: An einem kalten sonnigen Nachmittag im Januar wollte ich zum Sonnenuntergang noch etwas in den HĂźtten im Katinger Watt an der EidermĂźndung ansitzen. Ich saß kaum in der ersten HĂźtte, als auch schon dieser junge Seeadler zwischen den vielen Enten landete. Er war offensichtlich nicht hungrig, doch jedes Mal wenn er die Position wechselte, brach unter den Enten Panik aus – hier erhob sich gleich ein ganzer Schwarm Pfeifenten, als er vorbeiflog.

Viele Grüße

Matthias Kirsch

Aufnahmejahr: 2020

Fotograf: Matthias Kirsch

Herkunft: Deutschland / Schleswig-Holstein